Universität zu Köln

Die deutschsprachige Ethnologie bis ca. 1960. Ein historischer Abriss

Rössler, Martin (2007) Die deutschsprachige Ethnologie bis ca. 1960. Ein historischer Abriss. Kölner Arbeitspapiere zur Ethnologie, 1. .

[img]
Preview
PDF
Download (424Kb) | Preview

    Abstract

    Der vorliegende Beitrag zeichnet die wesentlichen Grundzüge der Entwicklung der deutsch-sprachigen Ethnologie in Gestalt eines Überblicks nach. Er geht dabei von der Phase seit den Entdeckungsreisen früher deutscher Forscher bis zur akademischen Institutionalisierung des Faches am Ende des 19. Jahrhunderts aus. Besondere Betonung erfahren die im deutschen Sprachraum einflussreichen kulturhistorischen Theorien. Daneben werden auch eher randstän-dige Forschungsrichtungen, die Rolle der Ethnologie im Nationalsozialismus, die marxistische Ethnographie in der DDR sowie deutschsprachige Ethnologen in Großbritannien behandelt.

    Item Type: Book
    Creators:
    CreatorsEmail
    Rössler, Martinm.boeck@uni-koeln.de
    Corporate Contributors: Institut für Völkerkunde der Universität zu Köln
    URN: urn:nbn:de:hbz:38-19986
    Series Name: Kölner Arbeitspapiere zur Ethnologie
    Volume: 1
    Subjects: Customs, etiquette, folklore
    Uncontrolled Keywords:
    KeywordsLanguage
    Ethnologische Theorien , Geschichte der Ethnologie , Kulturhistorie , Deutschland , ÖsterreichGerman
    Anthropological theories , history of anthropology , culture history , Germany , AustriaEnglish
    Faculty: Philosophische Fakultät
    Divisions: Philosophische Fakultät > Institut für Völkerkunde
    Language: German
    Date: 2007
    Date Type: Completion
    Full Text Status: Public
    Date Deposited: 11 Apr 2007 09:09:04
    URI: http://kups.ub.uni-koeln.de/id/eprint/1998

    Actions (login required)

    View Item