Holzkämper, Jörg (2006). Die Konzentration IV des Magdalénien von Andernach-Martinsberg, Grabung 1994-1996. PhD thesis, Universität zu Köln.

[img]
Preview
PDF
Abbildungen_Dissertation_Holzkaemper.pdf

Download (32MB)
[img]
Preview
PDF
Text_Dissertation_Holzkaemper.pdf

Download (7MB)

Abstract

Die Ausgrabungen auf dem Martinsberg zwischen 1994 und 1996 (Andernach 3) führten zur Entdeckung einer weiteren Fundkonzentration des Magdalénien (Konzentration IV). Gegenstand der vorliegenden Arbeit sind die 22 954 Funde und alle Befunde der K IV. Die Fundverteilungen und Zusammenpassungen lieferten im Zusammenhang mit zahlreichen kleinen Siedlungsgruben Argumente für eine Interpretation des Gesamtbefundes als Rest einer Behausung mit einem Durchmesser zwischen sechs und acht Metern. Detaillierte Kartierungen ermöglichten Aussagen zur räumlichen Organisation der Behausung und zu einzelnen Aktivitäten.

Item Type: Thesis (PhD thesis)
Creators:
CreatorsEmailORCID
Holzkämper, Jörgj.holzkaemper@gmx.netUNSPECIFIED
URN: urn:nbn:de:hbz:38-21512
Subjects: History of ancient world
Uncontrolled Keywords:
KeywordsLanguage
Magdalénien, Andernach, Eiszeit, Jungpaläolithikum, räumliche Organisation, Gruben, Behausung, Gönnersdorf, EiszeitalterGerman
Spatial organization, Magdalenian, Andernach, pits, GönnersdorfEnglish
Faculty: Faculty of Arts and Humanities
Divisions: Faculty of Arts and Humanities > Institut für Ur- und Frühgeschichte
Language: German
Date: 2006
Date of oral exam: 14 July 2006
Referee:
NameAcademic Title
Bosinski, Gerhard Prof. Dr.UNSPECIFIED
Full Text Status: Public
Date Deposited: 02 Oct 2007 07:20
URI: http://kups.ub.uni-koeln.de/id/eprint/2151

Downloads

Downloads per month over past year

Export

Actions (login required)

View Item View Item