Universität zu Köln

Originalkopie. Praktiken des Sekundären

Fehrmann, Gisela and Linz, Erika and Schumacher, Eckhard and Weingart, Brigitte, eds. (2004) Originalkopie. Praktiken des Sekundären. Mediologie, 11. .

[img]
Preview
PDF
Download (60Mb) | Preview

    Abstract

    Hat sich die Unterscheidung von Original und Kopie im digitalen Zeitalter aufgelöst? Die jüngsten Debatten um das Urheberrecht zeigen, dass die Situation so einfach nicht ist. Zeitgenössische Praktiken des Sekundären wie Computersimulation, Sampling in der Popmusik und Bildaneignung in der Kunst, im Comic sowie im filmischen Remake scheinen diese Unterscheidung zu unterlaufen. Sie können jedoch, wie Originalkopie zeigt, Kriterien wie Originalität und Authentizität nicht einfach außer Kraft setzen.

    Item Type: Book
    Editors:
    EditorsEmail
    Fehrmann, Gisela
    Linz, Erika
    Schumacher, Eckhard
    Weingart, Brigitte
    Corporate Contributors: Kulturwissenschaftliches Forschungskolleg "Medien und kulturelle Kommunikation" (SFB/FK-427)
    URN: urn:nbn:de:hbz:38-23786
    Series Name: Mediologie
    Volume: 11
    Subjects: Germanic
    Faculty: Philosophische Fakultät
    Divisions: Philosophische Fakultät > Institut für Deutsche Sprache und Literatur mit volkskundlicher Abteilung
    Language: German
    Date: 2004
    Date Type: Completion
    Full Text Status: Public
    Date Deposited: 16 Jul 2008 14:52:26
    URI: http://kups.ub.uni-koeln.de/id/eprint/2378

    Actions (login required)

    View Item