Universität zu Köln

Die Einführung des Neuen Steuerungsmodells im deutschen Hochschulsystem. Erklärungsansätze für den Wandel im Management und der Verwaltung von Hochschulen

Sagirli, Gülay (2015) Die Einführung des Neuen Steuerungsmodells im deutschen Hochschulsystem. Erklärungsansätze für den Wandel im Management und der Verwaltung von Hochschulen. PhD thesis, Universität zu Köln.

[img]
Preview
PDF
Download (2598Kb) | Preview

    Abstract

    Das deutsche Bildungs- und Wissenschaftssystem unterliegt seit Mitte der 1990er Jahre einer hohen Veränderungsdynamik. Die staatlichen Hochschulen haben bereits den Großteil ihrer Studiengänge an das Bachelor- und Master-System angepasst, sie müssen u.a. auch das Gender Mainstreaming in ihre Entscheidungsprozesse integrieren und sich internationalisieren. Auch die Hochschul-Governance befindet sich im Wandel: Regulierende Vorgaben des Staates sollen reduziert werden und die einzelnen Hochschulen erhalten mehr Autonomie. Im Rahmen der Verwaltungsmodernisierung werden dabei die so genannten Neuen Steuerungsinstrumente implementiert. Elemente des New Public Management wie die leistungsorientierte Mittelzuweisung oder Zielvereinbarungen werden heute in allen deutschen Hochschulen eingesetzt, sie treten jedoch in unterschiedlicher Ausprägung auf. Zur Erklärung dieses Phänomens wird in der vorliegenden Dissertation neben den neo-institutionalistischen Theoriebausteinen der Politikwissenschaft die soziologische Organisationstheorie herangezogen. Als zentrales forschungsleitendes Annahmengerüst dient das Isomorphie-Konzept, das die zeremonielle Anpassung und Angleichung organisationaler Strukturen, Funktionen und Prozeduren an rationalisierte Mythen der institutionellen Umwelt postuliert. Dieses wird erweitert um weitere, von der Politikkonvergenzforschung herausgearbeitete Kausalmechanismen für die Implementation von Innovationen. Die theoretischen Vorannahmen werden empirisch geprüft durch die Analyse von Reformprozessen an drei Universitäten in den Jahren 1998-2008. Ziel der Arbeit ist, ein vollständiges Erklärungsmodell für den institutionellen Wandel im Hochschulsystem aufzustellen.

    Item Type: Thesis (PhD thesis)
    Creators:
    CreatorsEmail
    Sagirli, Gülayguelay.sagirli@rub.de
    URN: urn:nbn:de:hbz:38-60734
    Subjects: Social sciences
    Political science
    Public administration
    Management and auxiliary services
    Uncontrolled Keywords:
    KeywordsLanguage
    New Public Management, Hochschulsystem, OrganisationsforschungGerman
    Faculty: Wirtschafts- u. Sozialwissenschaftliche Fakultät
    Divisions: Wirtschafts- u. Sozialwissenschaftliche Fakultät > Forschungsinstitut für Politische Wissenschaft und Europäische Fragen
    Language: German
    Date: 08 April 2015
    Date Type: Publication
    Date of oral exam: 29 September 2014
    Full Text Status: Public
    Date Deposited: 29 May 2015 10:29:55
    Referee
    NameAcademic Title
    Kaiser, AndreProf. Dr.
    URI: http://kups.ub.uni-koeln.de/id/eprint/6073

    Actions (login required)

    View Item