Universität zu Köln

GeographielehrerInnen erproben Service Learning. Empirische Rekonstruktion von Bewertungsmustern, Akzeptanzkomponenten und Gelingensbedingungen für einen gemeinwohlorientierten Geographieunterricht

Thönnessen, Nils (2016) GeographielehrerInnen erproben Service Learning. Empirische Rekonstruktion von Bewertungsmustern, Akzeptanzkomponenten und Gelingensbedingungen für einen gemeinwohlorientierten Geographieunterricht. PhD thesis, Universität zu Köln.

[img]
Preview
PDF
Download (3015Kb) | Preview

    Abstract

    Ausgangspunkt dieser Arbeit ist die Frage: „Wovon hängt die Bewertung von Service Learning-Projekten durch GeographielehrerInnen ab?“. Der empirischen Beantwortung dieser Forschungsfrage geht eine theoretische und literaturgestütze Potenzialanalyse von „Service Learning im Geographieunterricht“ voraus. Diese offenbart, dass Service Learning als innovativer und vielversprechender konzeptioneller Ansatz für einen an den Bildungsstandards (DGFG 2012) orientierten und modernen Geographieunterricht bewertet werden kann. Sie zeigt jedoch auch, dass Service Learning - trotz dieser vermeintlichen Potenzialvielfalt - bislang nahezu keine Anwendung im Geographieun-terricht gefunden hat. Es ist das Ziel dieser Arbeit zu erforschen, welche Gründe und Barrieren für den zu-rückhaltenden Umgang der GeographielehrerInnen mit der Unterrichtskonzeption vor-liegen und - in einer positiven Betrachtungsweise und als Forschungsschwerpunkt - welche Akzeptanzkomponenten für Service Learning im Geographieunterricht sich aus den Wahrnehmungs- und Bewertungsmustern von LehrerInnen, die erstmalig ein Ser-vice Learning-Projekt umgesetzt haben, ableiten lassen. Diese so gewonnenen Akzep-tanzkomponenten werden abschließend im Sinne der Grounded Theory (GLASER & STRAUSS 1967) zu einem Gelingensbedingungsgefüge verknüpft. Dieses kann als wis-senschaftlich hergeleitete Hilfestellung für Initiations- und Implementationsprozesse der Unterrichtskonzeption Service Learning in den Geographieunterricht verstanden werden und richtet sich somit an GeographielehrerInnen, FachleiterInnen und Geographiedidak-tikerInnen.

    Item Type: Thesis (PhD thesis)
    Translated abstract:
    AbstractLanguage
    The main research question of this study is: „What factors influence how geography teachers assess service-learning projects?“ The empirical answer to this question is pre-ceded by a theory- and literature-based potential analysis of „service learning in the geography classroom“. This reveals that service learning can be seen as an innovative and promising conceptual approach for modern geography instruction based on the edu-cational standards (DGFG 2012). However, the analysis also shows that service learning - despite the variety of potentials it offers - has hitherto rarely been systematically used in geography classes. The aim of this study is to examine the reasons and barriers responsible for the reluc-tance of geography teachers to use this didactic concept. Moreover, in the framework of a positive method of approach and as research focus, the study investigates which com-ponents of acceptance of service learning can be distilled from the patterns of perception and assessment of teachers who have employed such a project in geography classes for the first time. The components of acceptance thus identified are eventually interrelated into a framework of success factors according to Grounded Theory (GLASER & STRAUSS 1967). This can be understood as an empiricism-based means of support for processes of initiation and implementation of the teaching concept of service learning within the geography classroom and thus will be of benefit to teachers of geography, to subject leaders and to education experts.English
    Creators:
    CreatorsEmail
    Thönnessen, Nilsnils.thoennessen@outlook.com
    URN: urn:nbn:de:hbz:38-70534
    Subjects: Education
    Geography and travel
    Uncontrolled Keywords:
    KeywordsLanguage
    Service Learning, Subjektive Lerntheorien, Exkursionsdidaktik, Lehrerbildung, ImplementationUNSPECIFIED
    Faculty: Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
    Divisions: Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät > Institut für Geographie und ihre Didaktik
    Language: German
    Date: 2016
    Date Type: Publication
    Date of oral exam: 22 January 2016
    Full Text Status: Public
    Date Deposited: 02 Dec 2016 13:52:03
    Referee
    NameAcademic Title
    Budke, AlexandraProf. Dr.
    Weiss, GüntherPD Dr.
    URI: http://kups.ub.uni-koeln.de/id/eprint/7056

    Actions (login required)

    View Item