Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Group by: Date | Creators | Item Type | No Grouping
Jump to: 2018 | 2016 | 2014 | 2012 | 2010 | 2008 | 2006 | 2005 | 2003 | 2002 | 2000 | 1998 | 1996 | 1995 | 1994 | 1992 | 1991
Number of items: 37.

2018

Speer, Andreas (2018). Irren ist menschlich! In: Irrtum – Error – Erreur, XIII-XXIV. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-059219-1 ; 978-3-11-059057-9

Speer, Andreas and Mauriège, Maxime ORCID: 0000-0001-5136-7433, eds. (2018). Irrtum – Error – Erreur. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-059057-9 ; 978-3-11-059219-1

Speer, Andreas (2018). “qui prius philosophati sunt de veritate…” Mittelalterhistoriographie im Wandel. In: Irrtum - Error - Erreur, pp. 783-809. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-059057-9 ; 3-11-059219-3

2016

Speer, Andreas (2016). Schüler und Meister. In: Schüler und Meister, XI-XVII. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-046177-0 ; 978-3-11-046170-1

Speer, Andreas and Jeschke, Thomas, eds. (2016). Schüler und Meister. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-046146-6

2014

Speer, Andreas and Guldentops, Guy, eds. (2014). Das Gesetz – The Law – La Loi. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-035001-2 (Print) ; 978-3-11-035008-1 (eBook)

Speer, Andreas (2014). Naturgesetz und Dekalog bei Thomas von Aquin. In: Das Gesetz – The Law – La Loi, pp. 350-370. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-035001-2 (Print) ; 978-3-11-035008-1 (eBook)

Speer, Andreas (2014). Zwischen Kunsthandwerk und Kunst. Die ‚Schedula diversarum artium‘ als ‚Handbuch‘ mitterlalterlicher Kunst?“ und „Das ‚Schedula’-Portal – eine digitale Edition der ‚Schedula diversarum artium‘. In: Zwischen Kunsthandwerk und Kunst : die "Schedula diversarum artium", XI- XXXVII. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-033477-7 ; 978-3-11-033482-1

Speer, Andreas, Westermann-Angerhausen, Hiltrud and Mauriège, Maxime ORCID: 0000-0001-5136-7433, eds. (2014). Zwischen Kunsthandwerk und Kunst: Die ‚Schedula diversarum artium‘. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-033477-7 (Print); 978-3-11-033482-1 (eBook)

2012

Speer, Andreas (2012). Knotenpunkt Byzanz. In: Wissensformen und kulturelle Wechselbeziehungen, XV-XXII. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-027231-4 (Print) ; 978-3-11-027209-3 (Online)

Speer, Andreas and Steinkrüger, Philipp, eds. (2012). Knotenpunkt Byzanz. Wissensformen und kulturelle Wechselbeziehungen. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-027209-3 (Print) ; 978-3-11-027231-4 (eBook)

2010

Speer, Andreas and Wirmer, David, eds. (2010). 1308. Eine Topographie historischer Gleichzeitigkeit. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-021874-9 (Print) ; 978-3-11-021875-6 (eBook)

Speer, Andreas (2010). 1308: Eine Topographie historischer Gleichzeitigkeit. In: 1308. Eine Topogaphie historischer Gleichzeitigkeit, XV-XXV. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-021874-9

2008

Speer, Andreas and Wirmer, David, eds. (2008). Das Sein der Dauer. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-020309-7 (Print) ; 978-3-11-021220-4 (eBook)

Speer, Andreas (2008). Das Sein der Dauer. In: Das Sein der Dauer, XI-XIX. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-020309-7

2006

Speer, Andreas and Wegener, Lydia, eds. (2006). Wissen über Grenzen. Arabisches Wissen und lateinisches Mittelalter. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-018998-8 (Print) ; 978-3-11-019431-9 (eBook)

Speer, Andreas (2006). Wissen über Grenzen. Arabisches Wissen und lateinisches Mittelalter. In: Wissen über Grenzen. Arabisches Wissen und lateinisches Mittelalter, XIII-XXIII. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-018998-8

2005

Speer, Andreas and Wegener, Lydia, eds. (2005). Meister Eckhart in Erfurt. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-018583-6

Speer, Andreas (2005). Zwischen Erfurt und Paris: Eckharts Projekt im Kontext. In: Meister Eckhart in Erfurt, pp. 3-33. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-018583-6

2003

Speer, Andreas (2003). Verstandesmetaphysik. Bonaventura und Nicolaus Cusanus über die (Un-)Möglichkeit des Wissens des Unendlichen. In: Die Logik des Transzendentalen. Festschrift für Jan A. Aertsen zum 65. Geburtstag, pp. 525-553. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-017705-3 (Print) ; 978-3-11-020458-2 (eBook)

2002

Speer, Andreas (2002). 50 Jahre Kölner Mediaevistentagungen: ein Überblick. In: Ende und Vollendung, pp. 36-47. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-017214-0 (Print) ; 978-3-11-087594-2 (eBook)

2000

Speer, Andreas and Emery, Kent (2000). After the Condemnation of 1277. New Evidence, New Perspectives, and Grounds for New Interpretations. In: Nach der Verurteilung von 1277. Philosophie und Theologie an der Universität von Paris im letzten Viertel des 13. Jahrhunderts. Studien und Texte, pp. 3-19. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-016933-1 (Print) ; 978-3-11-082057-7 (eBook)

Aertsen, Jan A. and Speer, Andreas, eds. (2000). Geistesleben im 13. Jahrhundert. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-016608-8 (Print) ; 978-3-11-080100-2 (eBook)

Speer, Andreas (2000). Geistesleben im 13. Jahrhundert – Neue Perspektiven? In: Geistesleben im 13. Jahrhundert, pp. 3-11. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-016608-8 (Print) ; 978-3-11-080100-2 (eBook)

Aertsen, Jan A., Kent, Emery and Speer, Andreas, eds. (2000). Nach der Verurteilung von 1277. Philosophie und Theologie an der Universität von Paris im letzten Viertel des 13. Jahrhunderts. Studien und Texte. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-016933-1 (Print) ; 978-3-11-082057-7 (eBook)

Speer, Andreas (2000). Sapientia nostra. Zum Verhältnis von philosophischer und theologischer Weisheit in den Pariser Debatten am Ende des 13. Jahrhunderts. In: Nach der Verurteilung von 1277, pp. 248-275. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-016933-1 (Print) ; 978-3-11-082057-7 (eBook)

1998

Speer, Andreas (1998). Ethica sive theologia. Wissenschaftseinteilung und Philosophieverständnis bei Meister Eckhart. In: Was ist Philosophie im Mittelalter?, pp. 683-693. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-016264-6 (Print) ; 978-3-11-080145-3 (eBook)

Speer, Andreas (1998). Licht und Raum. Robert Grossetestes spekulative Grundlegung einer scientia naturalis. In: Raum und Raumvorstellungen im Mittelalter, pp. 77-100. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-015716-1 (Print) ; 978-3-11-080205-4 (eBook)

Aertsen, Jan A. and Speer, Andreas, eds. (1998). Raum und Raumvorstellungen im Mittelalter. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-015716-1 (Print) ; 978-3-11-080205-4 (eBook)

Aertsen, Jan A. and Speer, Andreas, eds. (1998). Was ist Philosophie im Mittelalter? Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-016264-6 (Print) ; 978-3-11-080145-3 (eBook)

1996

Aertsen, Jan A. and Speer, Andreas, eds. (1996). Individuum und Individualität im Mittelalter. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-014892-3 (Print) ; 978-3-11-082473-5 (eBook)

Speer, Andreas (1996). 'Yliathin quod est principium individuandi'. In: Individuum und Individualität im Mittelalter, pp. 266-286. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-014892-3 (Print) ; 978-3-11-082473-5 (eBook)

1995

Speer, Andreas, ed. (1995). Die Bibliotheca Amploniana. Ihre Bedeutung im Spannungsfeld von Aristotelimus, Nominalismus und Humanismus. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-014098-9 (Print) ; 978-3-11-088856-0 (eBook)

1994

Speer, Andreas (1994). Kunst und Schönheit. Kritische Überlegungen zur mittelalterlichen Ästhetik. In: Scientia und ars im Hoch- und Spätmittelalter, pp. 945-966. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-014058-3 (Print) ; 978-3-11-087773-1 (eBook)

Craemer-Ruegenberg, Ingrid and Speer, Andreas, eds. (1994). Scientia und ars im Hoch- und Spätmittelalter. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-014058-3 (Print) ; 978-3-11-087773-1 (eBook)

1992

Zimmermann, Albert and Speer, Andreas, eds. (1992). Mensch und Natur im Mittelalter, Band 1/2. Berlin: De Gruyter. ISBN 3-11-013164-1

1991

Speer, Andreas (1991). Kosmisches Prinzip und Maß menschlichen Handelns. Natura bei Alanus ab Insulis. In: Mensch und Natur im Mittelalter, pp. 107-128. Berlin: De Gruyter. ISBN 978-3-11-013163-5 (Print) ; 978-3-11-086143-3 (eBook)

This list was generated on Sun Oct 24 07:57:31 2021 CEST.