Möller, Jan (2009). Kritische Gedanken zur Beschlusszurückweisung in der Berufung nach § 522 II ZPO. PhD thesis, Universität zu Köln.

[img]
Preview
PDF
Endfassung+DISS_-_Druckversion[1]_Final.pdf

Download (861kB)

Abstract

Die Dissertation beschäftigt sich mit dem durch das ZPO-RG 2001 eingeführten Zurückweisungsverfahren in der Berufung. Im Vordergrund steht dabei das Tatbestandsmerkmal der mangelnden Erfolgsaussicht. Ebenso setzt sich die Arbeit mit der Unanfechtbarkeit des Zurückweisungsbeschlusses auseinander. Diese wird im rechtsmittelrechtlichen Kontext systematisch und verfassungsprozessual analysiert.

Item Type: Thesis (PhD thesis)
Creators:
CreatorsEmailORCID
Möller, Janjan.moeller@catlin.comUNSPECIFIED
URN: urn:nbn:de:hbz:38-27489
Subjects: Law
Uncontrolled Keywords:
KeywordsLanguage
Berufung , Zurückweisung , mangelnde ErfolgsaussichtGerman
Faculty: Faculty of Law
Divisions: Faculty of Law > Institut für Verfahrensrecht
Language: German
Date: 2009
Date of oral exam: 15 March 2009
Referee:
NameAcademic Title
Prütting, HannsProf. Dr.
Full Text Status: Public
Date Deposited: 03 Jul 2009 06:38
URI: http://kups.ub.uni-koeln.de/id/eprint/2748

Downloads

Downloads per month over past year

Export

Actions (login required)

View Item View Item