Universität zu Köln

Cesare Vecellios Habiti antichi et moderni: Ein Kostüm-Fachbuch des 16. Jahrhunderts

Kuhl, Isabel (2008) Cesare Vecellios Habiti antichi et moderni: Ein Kostüm-Fachbuch des 16. Jahrhunderts. PhD thesis, Universität zu Köln.

[img]
Preview
PDF
Download (51Mb) | Preview
    [img]
    Preview
    PDF
    Download (1182Kb) | Preview

      Abstract

      Cesare Vecellios Kostümbuch "De gli habiti antichi et moderni di diverse parti del mondo" ist 1590 in Venedig erschienen. Das Werk enthält über 400 Holzschnitte mit Kostümfiguren, die Kleidung aus Europa, Afrika und Asien präsentieren. Aufgrund ihres Umfangs und Einflusses dürfen die "Habiti" als eines der Hauptwerke der Gattung bezeichnet werden. Dabei hebt sich der Titel deutlich von vorangegangenen Kostümbüchern ab: Vecellio bemüht sich im Rahmentext wie im Hauptteil seines Werkes um klare Ordnung und Struktur des Materials. Doch nicht nur was die formale Gestaltung und Anlage betrifft, begeht Vecellio neue Wege, auch seine Methodik ist innerhalb der Gattung ohne Vorbild. Er entscheidet sich in seinen "Habiti" für die Anbringung visueller und sprachlicher Information, indem er jeden seiner Kostümholzschnitte in Verbindung mit einem Text präsentiert. Beiden Aspekten wird im Rahmen dieser Arbeit nachgegangen: Zum einen sind die Erschließung, Auswahl und Strukturierung von textuellen und visuellen Wissensbeständen Gegenstand der Untersuchung. Insbesondere auch Vecellios Sammeln von visuellen Informationen und sein Umgang mit bildlichen Quellen werden dabei untersucht. Zum anderen stellt sich im Hinblick auf die Vermittlung von Wissen die Frage nach dem Verhältnis von Text und Bild, respektive der Leistungsgrenze der Graphiken gegenüber den jeweils nachstehenden Textpassagen. Vecellios Art der Wissensverwaltung und seine methodische Herangehensweise haben schließlich erheblichen Einfluss auf die Lesbarkeit bzw. Nutzbarkeit seines Werkes und könnten demnach auf die intendierte Rezeption des Buches verweisen. Der Arbeit liegt die These zugrunde, dass es sich bei Vecellios "Habiti" um ein Werk handelt, das im Hinblick auf Struktur und Funktion an die Fachliteratur sich herausbildender Wissenschaftsdisziplinen der frühen Neuzeit angelehnt ist. Anschließend an die Analyse des Kostümbuchs wird entsprechend eine Verortung des Titels innerhalb der zeitgenössischen, visuelle Informationen einbindenden Fachliteratur überlegt. Hierzu werden Werke aus anderen Wissenschaftsbereichen, insbesondere der Botanik, herangezogen. Die parallele Verwendung von Bild und Text stellt dabei als Vermittlungspraktik ein wesentliches Novum dar. Die Frage, wie Wissen in der frühen Neuzeit zusammengetragen wird, auf welche Weise es strukturiert ist und welche Darstellungsweisen dafür gewählt werden, hat in der aktuellen kunsthistorischen Forschung großes Interesse gefunden. Im Hinblick auf die heutige Fülle von Wissensressourcen, wie sie insbesondere das Internet bietet, werden dabei Parallelen gezogen zur ständig wachsenden Informationsflut in der frühen Neuzeit. Zum Themenkreis der Speicherung und Verfügbarmachung von Wissen in der frühneuzeitlichen Buchproduktion, und den darin angewendeten Ordnungskriterien, soll die vorliegende Arbeit einen Beitrag leisten. Anhand der "Habiti antichi et moderni" wird insbesondere die Rolle des Visuellen in der Wissensorganisation und -vermittlung in der frühen Neuzeit konturiert und die Kompetenz von Bildern in der frühneuzeitlichen Wissensvermittlung diskutiert. Während also vor allem die Erstausgabe des Kostümbuchs Gegenstand der Arbeit ist, sollen auch spätere Editionen des Werkes vorgestellt werden. Insbesondere die noch zu Lebzeiten Vecellios publizierte zweite Ausgabe der "Habiti" von 1598 ist dabei von Interesse. In einer Schlussbetrachtung auf Grundlage der Ergebnisse der Untersuchung soll auf Zweck und Gebrauch der "Habiti antichi et moderni" eingegangen werden. Schließlich kommt in einem Ausblick die Rezeption von Kostümbüchern anhand einiger Beispiele zur Sprache.

      Item Type: Thesis (PhD thesis)
      Creators:
      CreatorsEmail
      Kuhl, Isabelisa.kuhl@web.de
      URN: urn:nbn:de:hbz:38-28786
      Subjects: The arts
      Uncontrolled Keywords:
      KeywordsLanguage
      Vecellio, Habiti, Kostüm, VenedigGerman
      Vecellio, Habiti, clothes, costume, VeniceEnglish
      Faculty: Philosophische Fakultät
      Divisions: Philosophische Fakultät > Kunsthistorisches Institut
      Language: German
      Date: 2008
      Date Type: Completion
      Date of oral exam: 09 December 2008
      Full Text Status: Public
      Date Deposited: 17 Nov 2009 13:27:36
      Referee
      NameAcademic Title
      Grohé, StefanProf. Dr.
      URI: http://kups.ub.uni-koeln.de/id/eprint/2878

      Actions (login required)

      View Item