Dronnikov, Dmitri (2005). Der russische Erdgasmarkt zwischen Monopol und Liberalisierung. PhD thesis, Universität zu Köln.

[img]
Preview
PDF
Dissertation_Druckversion2.pdf

Download (919kB)

Abstract

Russland ist der größte Erdgasproduzent in der Welt und der größte Erdgasexporteur nach Europa. Russland deckt 22% des Erdgasverbrauchs der Europäischen Union. Der russische Erdgassektor wird durch die faktische Monopolstellung des staatlichen Konzerns Gazprom entlang der gaswirtschaftlichen Wertschöpfungskette bestimmt. Der im Jahr 1998 eingeleitete Liberalisierungsprozess auf den Erdgasmärkten in der Europäischen Union veränderte die Struktur der europäischen Erdgasversorgung. Die Liberalisierungsprozesse in Europa hängen jedoch nicht nur von der Schaffung der Rahmenbedingungen zur Entwicklung des Wettbewerbs innerhalb der EU ab, sondern auch von der Entwicklung der Erdgasmärkte der nicht-europäischen Erdgasförderländer. Aufgrund der starken Importabhängigkeit hängt die Sicherheit der europäischen Gasversorgung maßgeblich von der technischen und politischen Stabilität der Erdgassysteme in den nicht- europäischen Erdgasförderländern ab. Zudem haben die europäischen Erdgasversorger nur einen begrenzten Einfluss auf die Gesamtkosten der gaswirtschaftlichen Wertschöpfungskette und somit auf die Erdgaspreise. In Russland wird seit mehreren Jahren über die Umstrukturierung und wettbewerbliche Öffnung der Gaswirtschaft diskutiert. Die vorliegende Arbeit untersucht die Probleme der Regulierungspolitik der Gaspreise und die Bedingungen für eine wettbewerbliche Organisation auf dem russischen Erdgasmarkt vor dem Hintergrund der bestehenden ökonomischen Probleme der russischen Gasindustrie(kurzfristig anstehender Re-Investitionsbedarf im Bereich der Gasförderung und des Gastransportes, Margenrisiken aufgrund der Liberalisierung des europäischen Erdgasmarktes Preisrisiken aufgrund der Finanzierung der Gasindustrie aus Exporterlösen).

Item Type: Thesis (PhD thesis)
Translated title:
TitleLanguage
Der russische Erdgasmarkt zwischen Monopol und LiberalisierungGerman
Creators:
CreatorsEmailORCID
Dronnikov, Dmitridronnikov@rambler.ruUNSPECIFIED
URN: urn:nbn:de:hbz:38-15301
Subjects: Economics
Uncontrolled Keywords:
KeywordsLanguage
Russische Gaswirtschaft , Preisregulierung , Preisbildung , LiberalisierungGerman
Russian Natural Gas Industre , Price regulation , Pricing , LiberalisationEnglish
Faculty: Faculty of Management, Economy and Social Sciences
Divisions: Faculty of Management, Economy and Social Sciences > Institute of Energy Economics
Language: German
Date: 2005
Date of oral exam: 3 February 2005
Referee:
NameAcademic Title
Weizsäcker, Carl Christian vonProf. Dr.
Refereed: Yes
URI: http://kups.ub.uni-koeln.de/id/eprint/1530

Downloads

Downloads per month over past year

Export

Actions (login required)

View Item View Item