Damen, Sonja (2013). Wie entsteht Bedeutung in der präverbalen Entwicklungsphase des Kleinkindes? Analyse kognitions- und neurowissenschaftlicher Erkenntnisse zur Bildung einer Theorie der Bedeutungsentwicklung. PhD thesis, Universität zu Köln.

[img]
Preview
PDF
Diss_Damen_2013.pdf

Download (2MB)

Abstract

Die Arbeit stellt heraus, dass Bedeutung der „biologische“ Wert (Damasio 2011) allen Lebens ist. Ohne Interpretation der umgebenden Umwelt ist kein Lebewesen lebensfähig. In der präverbalen Entwicklung des Kindes schlägt das „emotionale Signalisieren“ (Greenspan/Shanker 2007) die Brücke zum „kulturellen Wert“, ohne den keine Entwicklung stattfinden würde. Bedeutung entsteht demnach nur in der sozialen Bezogenheit, in der dem Kind die emotionale Kontextgebundenheit Handlungsbedeutungen eröffnet und differenziert. Bedeutungen verändern sich im Handeln zu immer differenzierteren Strukturen, anhand derer sich der Entwicklungsprozess als ein Evolutionsprozess soziokultureller Menschwerdung von einfachen zu komplexeren Formen entfaltet. Aus diesem Grund ist es wichtig, gerade in der frühen Kindheit die Entstehung von Bedeutung nicht von der sprachlichen Entwicklung abzuleiten, sondern die kontextbezogenen Handlungsprozesse von Beginn an zu untersuchen. Die Bearbeitung der Fragestellung trägt dazu bei, kindliche Selbstbildung, besonders in den ersten Jahren, differenzierter zu beschreiben, um zu verstehen, warum Kinder das eine oder andere tun, für jenes Begeisterung zeigen und anderes dafür lassen. Die Arbeit eröffnet einen Blick für eine Handlungslogik bei Kindern, anhand derer die Ausrichtung der pädagogischen Arbeit reflektiert und fundiert werden kann.

Item Type: Thesis (PhD thesis)
Creators:
CreatorsEmailORCID
Damen, Sonjasonja.damen@web.deUNSPECIFIED
URN: urn:nbn:de:hbz:38-51416
Subjects: Philosophy
Psychology
Social sciences
Education
Uncontrolled Keywords:
KeywordsLanguage
Pädagogik der frühe KindheitGerman
präverbale EntwicklungGerman
BedeutungGerman
kindliches LernenGerman
Gedächtnis bei KindernGerman
NeurowissenschaftGerman
KognitionswissenschaftGerman
Kinder unter drei JahreGerman
Faculty: Faculty of Human Sciences
Divisions: Faculty of Human Sciences > Department Erziehungs- und Sozialwissenschaften - Institut I Bildungsphilosophie, Anthropologie und Pädagogik der Lebensspanne
Language: German
Date: 25 May 2013
Date of oral exam: 10 April 2013
Referee:
NameAcademic Title
Schäfer, Gerd E.Prof. Dr.
Fischer, KlausProf. Dr.
Full Text Status: Public
Date Deposited: 17 Jun 2013 08:50
Refereed: Yes
Status: Published
URI: http://kups.ub.uni-koeln.de/id/eprint/5141

Downloads

Downloads per month over past year

Export

Actions (login required)

View Item View Item