Pohl, Thorsten and Steinhoff, Torsten (2010). Textformen als Lernformen. Gilles und Francke Verlag, Duisburg. ISBN 978-3-925348-89-1

[img]
Preview
PDF
Koebes72010.pdf

Download (3MB)

Abstract

Textform scheint ein bisher weder in sprachwissenschaftlichen noch in sprachdidaktischen Zusammenhängen eingeführter und terminologisch fixierter Begriff zu sein. Es ist lediglich eine sprachdidaktische Fundstelle bekannt: das Themenheft „Textformen“ der Zeitschrift „Grundschule Deutsch“ (Brinkmann Hg. 2006). Gleichwohl ist eine besondere Motivation zur Begriffsbildung und –verwendung dort durchweg nicht erkennbar. Das soll im Rahmen des vorliegenden Sammelbandes anders sein. Was macht einen Text aus? Ist es eher sein gedankliches Konzept oder die spezifische Umsetzung im Medium der Schrift? Wozu braucht ein Schreiber seine Hände? Braucht er sie überhaupt? Diese zunächst so einfach und trivial erscheinenden Fragen prägen nicht nur die aktuelle sprachdidaktische Debatte über die Rolle von Texten und Schreiben für das Lernen, sie führen auch ins Zentrum einer die Geisteswissenschaften insgesamt prägenden Diskussion. Das Schreibenkönnen gilt als eine selbstverständlich beherrschte Kulturtechnik, deren Aneignung in früher Kindheit zu bewältigen ist. In Kulturen, die weithin durch Schriftlichkeit geprägt sind, treten gegenüber schriftlichen Texten mündliche Texte in den Hintergrund. Die Schriftlichkeit bringt erhebliche Veränderungen für die verschiedenen sprachlichen Felder mit sich, deren Aneignung der Aneignung von Schriftlichkeit vorausgeht. Die Schriftaneignung geschieht als Einübung im Textraum mit der Möglichkeiteines Partizipationsgewinns und der Entwicklung von Sprachbewusstheit. Die Schule hat bei der Eröffnung solcher Zugängein der Einübung schriftlicher Textualität eine zentrale Aufgabe.

Item Type: Book
Creators:
CreatorsEmailORCID
Pohl, Thorstenthorsten.pohl@uni-koeln.deUNSPECIFIED
Steinhoff, Torstensteinhoff@germanistik.uni-siegen.deUNSPECIFIED
Editors:
EditorsEmailORCID
Günther, HartmutUNSPECIFIEDUNSPECIFIED
Bredel, UrsulaUNSPECIFIEDUNSPECIFIED
Becker-Mrotzek, MichaelBecker.Mrotzek@uni-koeln.deUNSPECIFIED
URN: urn:nbn:de:hbz:38-82201
["eprint_fieldname_local_series" not defined]: Kölner Beiträge zur Sprachdidaktik: Reihe A
Publisher: Gilles und Francke Verlag
ISBN: 978-3-925348-89-1
Volume: 7
Subjects: Language, Linguistics
Germanic
Uncontrolled Keywords:
KeywordsLanguage
Schreibkompetenz, Textgestaltungskompetenz, Textformen, SchreibenGerman
Faculty: Faculty of Arts and Humanities
Divisions: Faculty of Arts and Humanities > Institut für Deutsche Sprache und Literatur II
Language: German
Date: 2010
Full Text Status: Public
Related URLs:
Date Deposited: 27 Apr 2018 07:53
URI: http://kups.ub.uni-koeln.de/id/eprint/8220

Downloads

Downloads per month over past year

Export

Actions (login required)

View Item View Item