Gebele, Diana and Zepter, Alexandra L. (2016). Inklusion: Sprachdidaktische Perspektiven. Theorie, Empirie, Praxis. Duisburg: Gilles und Francke Verlag. ISBN 978-3-940120-09-0

[img]
Preview
PDF
Koebes112016.pdf

Download (6MB)

Abstract

Mit Umsetzung der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen ist seit August 2014 der gemeinsame Unterricht von Menschen mit und ohne Behinderung als Regelfall auch in den Schulgesetzen der Bundesländer verankert. Damit wird die Idee der Inklusion schulpolitisch auf maximaler Breite adaptiert: Dem Konzept zufolge soll jeder Mensch die Möglichkeit erhalten, sich vollständig und gleichberechtigt an allen gesell¬schaftlichen Prozessen zu beteiligen – und zwar von Anfang an und unabhängig von individuellen Fähigkeiten, ethnischer wie sozialer Herkunft, Geschlecht oder Alter. Der Implementierung von Inklusion in der schulischen Praxis ging eine überwiegend aus allgemein- und sonderpädagogischer Perspektive geführte Debatte voraus. Eine umfassende, alle Schulstufen einbeziehende fachdidaktische Auseinandersetzung mit den Besonderheiten eines inklusiven Deutschunterrichts befindet sich erst im Anfangsstadium (vgl. vorreitend u.a. Hennis und Ritter 2014, Trumpa et al. 2014, Baurmann und Müller 2016, Frickel und Kagelmann 2016; Naugk et al. 2016 fokussieren auf die Grundschule). In diesem Rahmen stellt sich aus unserer Sicht u.a. die folgende, empirisch weitgehend unbearbeitete Schlüsselfrage: Bedeutet die Potenzierung der Heterogenität ‚nur‘ eine graduelle Steigerung oder führt sie zu einer kategorisch neuen Lehr-Lern-Situation in unserem Fach? Dieser Band legt den Schwerpunkt auf sprachdidaktische Fragestellungen und regt zugleich einen interdisziplinären Austausch an, indem Autorinnen und Autoren aus der Sprachdidaktik, Allgemeinpädagogik, Sonderpädagogik und Unterrichtsforschung gemeinsam über die künftigen Wege des inklusiven Deutschunterrichts nachdenken und diskutieren.

Item Type: Book, conference item or legal commentary
Creators:
CreatorsEmailORCID
Gebele, Dianadiana.gebele@uni-koeln.deUNSPECIFIED
Zepter, Alexandra L.azepter@uni-koeln.deUNSPECIFIED
Editors:
EditorsEmailORCID
Becker-Mrotzek, MichaelBecker.Mrotzek@uni-koeln.deUNSPECIFIED
Jost, Jörgjoerg.jost@uni-koeln.deUNSPECIFIED
Pohl, Thorstenthorsten.pohl@uni-koeln.deUNSPECIFIED
Schindler, Kirstenkirsten.schindler@uni-koeln.deUNSPECIFIED
URN: urn:nbn:de:hbz:38-82233
Series Name at the University of Cologne: Kölner Beiträge zur Sprachdidaktik: Reihe A
Publisher: Gilles und Francke Verlag
ISBN: 978-3-940120-09-0
Volume: 11
Subjects: Language, Linguistics
Germanic
Uncontrolled Keywords:
KeywordsLanguage
Inklusion, Deutschdidaktik, Heterogenität, gemeinsames LernenGerman
Faculty: Faculty of Arts and Humanities
Divisions: Faculty of Arts and Humanities > Fächergruppe 3: Deutsche Sprache und Literatur > Institut für Deutsche Sprache und Literatur II
Language: German
Date: 2016
Related URLs:
Place of Publication: Duisburg
Refereed: Yes
URI: http://kups.ub.uni-koeln.de/id/eprint/8223

Downloads

Downloads per month over past year

Export

Actions (login required)

View Item View Item