Schulz, Julia (2019). Meerwesen auf römischen Sarkophagen. Ikonographie und Bedeutung. PhD thesis, Universität zu Köln.

[img]
Preview
PDF
DissertationJSchulz.pdf - Published Version

Download (1MB) | Preview

Abstract

Die Darstellungen von Meerwesen waren in der Gesellschaft der römischen Kaiserzeit omnipräsent und konnten in vielen verschiedenen Kontexten genutzt werden. Auch auf den römischen Marmorsarkophagen hielten die figürlichen Reliefs mit Nereiden, Tritonen und anderen Meermischwesen, die gemeinsam über das Meer daher ziehen, bereits kurz nach Einsetzen der Sarkophagproduktion im frühen 2. Jhd. Einzug. Neben den Sarkophagen mit dionysischen Szenen und Thiasoi gehören die so genannten Meerwesensarkophage zu der größten erhaltenen Gruppe der antiken Sarkophagkunst. Bereits 1939 erschien im Rahmen des Corpus der Antiken Sarkophagreliefs eine erste Zusammenstellung der Sarkophage mit Meerwesendarstellungen inklusive erster ikonographischer Untersuchungen. Die vorliegende Arbeit knüpft hier an und stellt neben den dort 326 gelisteten Sarkophagen 145 seither neu entdeckte Sarkophage vor. Darüber hinaus wurden auch weiterführende ikonographische Untersuchungen vorgenommen, um die Bedeutung des Themas auf den römischen Sarkophagen herauszuarbeiten. Dies geschieht unter Einbezug des Forschungsdiskurses aus den 60er und 70er Jahren, der sich hauptsächlich mit der Frage nach einer retro- oder prospektiven Bedeutung der Bilder beschäftigte. Der Katalog zu dieser Arbeit ist online in der archäologischen Objektdatenbank Arachne (https://arachne.dainst.org/) unter Projekte oder direkt unter https://arachne.dainst.org/project/schulzmeer einsehbar.

Item Type: Thesis (PhD thesis)
Creators:
CreatorsEmailORCID
Schulz, JuliaJSchulz86@gmx.deUNSPECIFIED
URN: urn:nbn:de:hbz:38-92187
Subjects: History of ancient world
Uncontrolled Keywords:
KeywordsLanguage
römische Kaiserzeit, römische Sarkophage, Meerwesen, Meerthiasos, Thiasos, Nereide, Triton, Hippokamp, Meermischwesen, Eroten, Poseidon, Aphrodite, Skylla, GalateaGerman
Faculty: Faculty of Arts and Humanities
Divisions: Faculty of Arts and Humanities > Archäologisches Institut
Language: German
Date: January 2019
Date of oral exam: 7 July 2017
Referee:
NameAcademic Title
Grassinger, DagmarProf. Dr.
Heinzelmann, MichaelProf. Dr.
Bettenworth, AnjaProf. Dr.
Refereed: Yes
URI: http://kups.ub.uni-koeln.de/id/eprint/9218

Downloads

Downloads per month over past year

Export

Actions (login required)

View Item View Item